Kitaleitung (m/w/d) mit 39 WoStd zum nächstmöglichen Termin
für unsere Ev.-Luth. Kita Thesdorf "Die Senfkörner" in Pinneberg


Das Evangelische Kindertagesstättenwerk Hamburg-West/Südholstein  sucht gemeinsam mit der Kirchengemeinde Pinneberg für die Ev. Luth. Kita Thesdorf "Die Senfkörner" in Pinneberg  eine Kita-Leitung (m/w/d) mit 39 WoStd  (zunächst im Rahmen einer Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung)  zum nächstmöglichen Termin

Wir bieten folgende Rahmenbedingungen:

  • die pädagogische und betriebswirtschaftliche Führung der 25 Mitarbeitenden und Organisation der Kindertagesstätte mit ca. 122 Kindern (von 9 Monaten bis 10 Jahren.) in drei Elementar-, drei Krippengruppe, einer Integrations-  und einer Hortgruppe 
  • Ausübung der Dienst- und Fachaufsicht, Umsetzung des pädagogischen Konzepts sowie Teamentwicklung

Wir wünschen uns:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Kindheitspädagogik, Erzieher/in mit einschlägiger Zusatzqualifikation oder Erfahrung als Leitung 
  • die Fähigkeit zur Mitarbeitenden- und Teamführung und Sinn für wirtschaftliches Handeln
  • eine unterstützende und wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeitenden
  • gute Führungs-und Kommunikationskompetenzen
  • Freude an der Auseinandersetzung mit religionspädagogischen Inhalten und der weiteren Qualitätsentwicklung sowie Neugier auf die Mitarbeit in einer lernenden Organisation

Unsere Einrichtung:

Die Ev.-Luth. Kindertagesstätte „Die Senfkörner“ ist ruhig in einem Wohngebiet gelegen und grün eingebettet mit freier Sicht auf Wiesen und Felder in Pinneberg-Thesdorf. Die Grundschule Thesdorf ist nur einen Katzensprung entfernt. Auch Bus- und S-Bahnhaltestellen sind fußläufig zu erreichen.

horn.eva-kita.de

 

Wir bieten folgende Rahmenbedingungen:

  • eine gute Einarbeitung durch die erfahrende Stellvertretung,Regionalleitung und Fachbereichen
  • gute Vernetzung mit der Kirchengemeinde und im Stadtteil 
  • Supervisions- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Raum, die eigenen kreativen und professionellen Fähigkeiten einzubringen
  • kollegiale Beratung und Einbindung in ein Leitungsteam von 18 Leitungen aus der Region und einem Netzwerk von 72 Leitungen aus dem fusionierten Kita-Werk
  • eine Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT) mit  zusätzlicher Altersversorgung und einen finanziellen Zuschuss im Rahmen der Gesundheitsförderung sowie Jahressonderzahlungen
  • ein familienfreundliches Unternehmen mit dem Selbstverständnis einer lernenden Organisation

Bitte bewerben Sie sich bis zum 5.11.2020.

Eine hohe Identifikation mit den Werten der Ev.-Luth. Kirche wird vorausgesetzt. Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Online-Portal oder per E-Mail unter Bewerbung@kitawerk-hhsh.de. Für Fragen steht Ihnen gern die Regionalleitung Frau Agnes Maurer unter der Tel.040-558 220 622 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf qualifizierte Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

Ev.-Luth. Kita-Werk Hamburg-West/Südholstein
Max-Zelck-Str. 1
22459 Hamburg